Alternative Bewusstseinzustände mit Lucia N°03 



In der Heimatstadt von Lucia N°03 staunten Einheimische genauso wie Fremde über die Innovationskraft kleiner Firmen. Besonders beeindruckten sie die vier Medaillen auf Erfindermessen und die Patentanmeldung für die Meditationslampe.

Noch viel mehr überrascht waren sie jedoch vom Erleben im Jetzt während der meist ersten Lichtreise mit Lucia N°03. „Wundersam Schönes, noch nie Gesehenes, unendlich bunte Farben, symmetrische kreisende Figuren, …“ waren typische Rückmeldungen.

Dr. Dirk Proeckl wohnt seit Jahrzehnten in Kufstein, ebenso Dr. Engelbert Winkler, hier geboren und aufgewachsen. Die beiden Entwickler machten nicht nur die an alternativen Methoden interessierten Besucher/innen mit der Hypnagogen Lichterfahrung bekannt.

Sie informierten zudem in einem Workshop über die Entwicklungsgeschichte und Erfahrungen weltweit. Und wie eben eine Nahtoderfahrung des Engelbert Winkler Impuls zur Entwicklung einer solchen Wunderlampe führte. Und wie es sich mit der Idee des Dirk Proeckl verhielt, als er der Lampe ein Flackerlicht verpasste.

14. und 15. März 2015
ÖSTERREICH - Tirol - Kufstein Kongress alternativer Methoden

News Alternative Methoden Kongress

Student berichtet über extrem schnelles Eintauchen in die Meditation mit Lucia N°03  


(Dr. Dirk Proeckl, second from left, with participants of unknown name) 

Experiment eines Medizinstudenten, welcher Lucia N°03 zum ersten Mal am Weltkongress der Ganzheitsmedizin im Mai 2015 erlebte. Der 24jährige absolvierte eine intensive Lernphase von einigen Wochen und nutzte während dieser Zeit die Hypnagoge Lichterfahrung mit Lucia N°03 in Innsbruck.
Lesen Sie selbst, wie es ihm gegangen ist:
Experiment Meditation Medizin-Student 2015 (de/en)

Lucia N°03 war mit der Münchner Repräsentantin Claudia Kellner, Dipl. Biol., Heilpraktikerin für Psychotherapie, vor Ort.

Der Weltkongress der Ganzheitsmedizin fand in den Räumlichkeiten der Alten Kongresshalle München statt, ein denkmalgeschütztes Gebäude. 15-17. Mai 2015.

Organisiert wurde der Kongress vom INFOMED Institut für Ganzheitsmedizin e.V..
Ein Kongress für Fachleute und für jedermann/frau offen. Alle Programminhalte wurden ins Deutsche übersetzt. Das Programm beinhaltete Vorträge, Workshops, Praxis-Seminare, Demonstrationen, Ausstellung und Open Healer Forum mit Heilern, Schamanen, Therapeuten/innen & Wissenschaftlern/innen aus aller Welt.

Info:
INFOMED Institut für Ganzheitsmedizin arbeitet gemeinnützig anerkannt zur Förderung der Wissenschaft, Forschung und Bildung, des öffentlichen Gesundheitswesens und der Weltgesundheit.
News Weltkongress der Ganzheitsmedizin


und die Light Attendants kamen von überall.    



Martin Duschek führte in die neue Software 3.1 ein. Sessions komponieren funktioniert einfach und bequem. Dieses Tool ist nun für alle Light Attendants erhältlich.

Amerika, Kanada, England, Frankreich, Deutschland, Schweiz, Österreich … von überall kamen die Light Attendants, um sich erstmals auf internationaler Ebene über die Erfahrungen mit Lucia N°03 auszutauschen.

Der Event wurde durch den Relaunche der Lucia N°03 Software 3.1 gekrönt.
Ebenso besuchten einige TeilnehmerInnen die Produktionsstätte in Tirol.

Programm Lucia N°03 Congress Vienna 2015

Fotos Lucia N°03 Congress Wien Sep 2015

Fotos Lucia N°03 Congress Tirol Produktionsstätte Sep 2015

Video Lucia N°03 Congress Vienna Sep 2015


Wie ist Ihr Feedback?

Über Ihre Anregungen oder auch Lob freuen wir uns sehr.

Was gefällt Ihnen? Was würden Sie ändern? - Haben Sie eine Frage?

Werden Sie Lucia N°03 empfehlen?